Costa Rica Gyrocopter Dschungel & Vulkantour Dieses wird natürlich keine  NeverComeBack-Tour sondern die  wohl außergewöhnlichste  Rundreise, die Sie je erleben werden.  Begleiten Sie uns quer durch das  naturverwöhnte Land Mittelamerikas. Costa  Rica, auch die Schweiz Mittelamerikas  genannt, ist modern und in seiner Naturvielfalt  einzigartig. Zwischen Pazifik und karibischen  Meer hat das Land, welches nur so groß ist  wie Niedersachsen, 7 Klimazonen (!).   Urwälder, Berge, aktive Vulkane,  Bananenplantagen, weite Traumstrände und  gutes Essen.  Erster Tag: Eigenverantwortlicher Flug nach Costa  Rica.  Nach Ihrer Ankunft in Costa Rica verbringen  Sie den zweiten Reisetag in San José, der quirligen  Hauptstadt.  Ruhen Sie sich aus und erkunden Sie  die moderne Metropole des Landes, während die  Piloten beim Luftfahrtministerium alles „förmliche“  erledigen. Alle Teilnehmer wohnen in einem  Mittelklasse Hotel im Zentrum der Stadt.   Am dritten Tag fahren Sie gemeinsam mit den  Piloten in die „Flying Crocodile Lodge“ nach  Samará an die Pazifik-Küste.  Dieses gut  ausgestattete und gepflegte Hotel (ca. 1 km  vom feinsandigen pazifischen Naturstrand  entfernt) wird von einer deutschen  Einwandererfamilie betrieben und verfügt über  einen hauseigenen Flugplatz mit  Gyrocopterschule (bekannt aus der  Kabel1- Dokumentation “Abenteuer  Leben”). Den vierten Tag nutzen alle  Teilnehmer zum ausruhen und Baden.  Ab dem fünften Tag werden Sie mit einem  ortskundigen Fluglehrer und weiteren  erfahrenen Piloten drei atemberaubende  Gyrocoptertouren ins Landesinnere  unternehmen. Je nach Wetter sind  sternförmige Touren mit den modernen  Cabriolet-Tragschraubern geplant, die auch  über zwei bis drei Tage stattfinden können.  Packen Sie in Ihren Touren-Rucksack nur das  Nötigste ein. Übernachtet wird bei den  mehrtägigen Touren entweder in einfachen  landestypischen Hotels oder in gut geführten  Jungle-Camps mitten im Urwald.   Erleben Sie hautnah den Urwald mit seiner Flora  und Fauna.  Stets treffen wir Papageien,  Krokodile und Affen. Besuchen Sie den (vielleicht)  aktiven Vulkan „Arenal“. Lernen Sie Land und Leute  kennen.  Geflogen wird hier in den Tropen mit  modernen Cabriolet-Tragschraubern der Marke  Autogyro, am liebsten im T-Shirt und tief über  dem Strand.  Die Tragschrauber der Marke  Autogyro, werden in der weltweit modernsten  Ultraleicht- Flugzeugwerft in Hildesheim gebaut.  Geplant ist z.B. eine dreitägige Tour entlang der  Pazifikküste bis ins Jungle Camp in Carate /  Osa an der Grenze zu Panama. Wohnen Sie  mitten im Urwald zwischen den wilden Tieren  und der üppigen Vegetation in sauberen und  gut ausgestatteten Zelten. Hören Sie nachts  in Ihrem Zelt die Geräusche des Urwalds  und genießen Sie im Restaurant  schmackhafte Speisen bereitet aus den  Früchten, die nur der Urwald zu bieten hat. Die  zweite Gyrocoptertour bringt Sie zum bekannten  Vulkan Arenal und sehen und hören Sie mit ein  wenig Glück seine kleinen Vulkanausbrüche. Der  Arenal ist für seine Aktivität weltbekannt.  Besuchen Sie bei diesem Ausflug unbedingt die  heißen Thermalquellen.  Die 3. Gyrocoptertour ist ein   ÜberraschungsTagesausflug. Guido Scheidt  wird Ihnen seine Lieblingsroute zeigen. Zwischen  den einzelnen Touren ist in der Flying Crocodile  Lodge immer ein Entspannungstag zum Baden  oder zum Erkunden der Umgebung geplant. Je  nach Jahreszeit können Sie hier sogar eierlegende  oder schlüpfende Meeresschildkröten beobachten.  Die gemeinsame Tour (mit insgesamt 6  Gyrocopterflugtagen und 12 Hotel / Campüber-  nachtungen) endet am 14. Tag in der Flying  Crocodile Lodge. Es steht dann jedem Teilnehmer  frei, am 14. Tag die Heimreise anzutreten oder  die Reise individuell zu verlängern, entweder  zum Baden oder um Costa Rica mit dem Auto  oder Motorrad zu erkunden.   Ihr Ansprechpartner:   S. Siemers, Tel.: 040 - 570 198 28 eMail: fly-in@NeverComeBack-Tours.de  Nachfolgend drei Videolinks zum Fernsehbericht von Kabel1 über die Gyrocoptertour 2010, eine Hotelpräsentation und ein Flug-Youtube-Beitrag.
Voraussichtlicher Kostenbeitrag  pro Teilnehmer   für 12 Übernachtungen inkl. 6 Gyrocopter-Ausflugstage (ohne Flug von Deutschland nach Costa Rica) 4.400,- € im Doppelzimmer / 4.900,- € im Einzelzimmer Frühbucherrabatt für die Touren 2016: nur 3.499,- € im Doppelzimmer / 3.999,- € im Einzelzimmer Wichtiger Hinweis:  Trotz sorgfältiger Planung weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass diese Tour  keine organisierte Reiseveranstaltung von uns ist, sondern eine Gelegenheit darstellt, sich den  deutschen Piloten als Mitreisende auf eigene Rechnung anzuschließen. Flüge von/nach Costa Rica sind  von jedem Teilnehmer selbstständig zu buchen.  Die vorgenannte Kostenschätzung beinhaltet die  Chartergebühren für den Tragschrauber für insgesamt mindestens 6 Tage und Übernachtungskosten im  Hotel oder Camp für die 12 Übernachtungen jeweils mit Frühstück und ist in Costa Rica von jedem  Teilnehmer selbst direkt vor Ort, bzw. mit Vorkasse, zu zahlen. Die Vorkasse beträgt die Hälfte der  Kostenschätzung und ist an die Flugschule in Costa Rica zu entrichten. Wird die Reise nicht angetreten,  dann verfällt die Anzahlung. Der vorgenannte Reiseablaufs ist nicht festgeschrieben.  Es kann passieren,  das die Reise kurzfristig vom Ablauf (z.B. Wetter- oder Technikbedingt) umgeplant werden muß. Jeder  Reisende nimmt an dieser Tour auf eigenes Risiko teil.  Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen  Geschäftsbedingungen von www.NeverComeBack-Tours.de unter Impressum (Hier Klicken).
Home Über uns Rundflüge TagesausFlüge Reisen Foto- & Filmcharter Luftbilder Anfahrt Kontakt Impressum Reisen Besonders exotische Abenteuer im modernen Costa-Rica
                                     Klicken Sie hier und gelangen Sie zum Fernsehbericht der Gyrocoptertour 2010  
aktiver Vulkan  “Arenal” Zum  Kabel1-TV-Beitrag Zur Hotelpräsentation Hotelvideo hier klicken Zum Youtube-Video San José
Guido Scheidt Fluglehrer
Zurück zur vorigen Seite Zu den Deutschland-Touren Comfort -Jungle-Camp Endanflug mitten im  Dschungel Pazifik NEU! NEU!